Aktuelles

Vizerektor wird neuer Wissenschaftsminister

UPV begrüßt Ernennung von Heinz Faßmann zum Wissenschaftsminister.
19.12.2017/von V.Knoll

Stellungnahme Universitätsfinanzierung

UPV begrüßt kapazitätsorientierte, studierendenbezogene Universitätsfinanzierung.
14.09.2017/von V.Knoll

Stellungnahme: Verordnung Uni-ImmoV

UPV befürchtet Eingriff in Autonomie der Universitäten.
14.09.2017/von V.Knoll

Presseaussendung zur Universitätsfinanzierung

UPV fordert Beschluss von Forschungsmilliarde und Universitätsfinanzierung-neu.
16.06.2017/von V.Knoll

Vortrag Sektionschef BMBWF Elmar Pichl

Von Studienplätzen, deren Finanzierung, Zugangsregelungen und anderen Notwendigkeiten.
27.04.2017/von V.Knoll

Presseerklärung Trilaterale Tagung 2016

Wissenschaftsverbände fordern bessere finanzielle Rahmenbedingungen.
14.11.2016/von V.Knoll

Trilaterale Tagung UPV, DHV und VSH 2016

Welche Ressourcen brauchen Universitäten und ForscherInnen?
04.11.2016/von V.Knoll

Gastbeitrag Bernhard Keppler (Die Presse)

Studiengebühren: Zeit für einen neuen Aufbruch.
03.08.2016/von V.Knoll

Presseerklärung Trilaterale Tagung 2015

Verbände fordern verlässliche Karrierewege für die besten Nachwuchswissenschaftler.
26.10.2015/von V.Knoll

Stellungnahme Änderung UG 2002

Stellungnahme zum Entwurf des Bundesgesetzes, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert werden soll.
18.08.2015/von V.Knoll

Diskussion mit Rektor und FWF-Präsidentin

Wissenschaftlicher Nachwuchs an Universitäten - Zukunft für Gesellschaft und Wirtschaft.
22.06.2015/von V.Knoll

Diskussion mit Wissenschaftsspechern

UPV-Präsidium trifft Wissenschaftssprechern der Parlamentsparteien.
17.03.2015/von V.Knoll

Diskussion mit Staatssekretär Mahrer

UPV Präsidium trifft Staatssekretär Mahrer und Sektionschef Pichl (BMWFW).
13.10.2014/von V.Knoll

Presseerklärung Trilaterale Tagung 2014

Wissenschaftsverbände in Sorge um Europäischen Forschungsraum.
11.10.2014/von V.Knoll

Offener Brief an Kanzler und Vizekanzler

UPV besorgt über Wegfall eines eigenständigen Wissenschaftsministeriums.
01.12.2013/von V.Knoll

Stellungnahme zur Regierungsbildung

Wissenschaft und Forschung: Österreichs Zukunft!
01.11.2013/von V.Knoll