Stellungnahme zum Gesetzesentwurf TU Oberösterreich

,
Der UPV beurteilt das Vorhaben kritisch, offene Fragen müssen geklärt werden.

Für Frieden in einer freien Ukraine

, ,
Stellungnahme: UPV verurteilt Angriff auf die UkraineFür Frieden in einer freien UkraineDie Förderung von Universitäten als Stätten freier Wissenschaft und Lehre ist das Hauptanliegen des UPV seit seiner Gründung.…

Stellungnahme Änderung Bundesstatistik- und Forschungsorganisationsgesetz

UPV begrüßt Neuegelung des Zugangs zu statistischen Daten für Wissenschaft und Forschung

Stellungnahme zum Entwurf Novelle Universitätsgesetz

Positives, aber auch weiterer Diskussionsbedarf; Kritikpunkte Kettenvertragsregelung und Senat

UPV Empfehlungen für Regierungsabkommen

Wissenschaft und Forschung bilden die Basis für wirtschaftliche und soziale Innovation.

Stellungnahme zum Universitäts-Entwicklungsplan

Stellungnahme des UPV zum GUEP 2022-2027 Aktualisierung lt. UG §12 b

Stellungnahme Universitätsfinanzierung

UPV begrüßt kapazitätsorientierte, studierendenbezogene Universitätsfinanzierung.

Stellungnahme: Verordnung Uni-ImmoV

UPV befürchtet Eingriff in Autonomie der Universitäten.

Stellungnahme Änderung UG 2002

Stellungnahme zum Entwurf des Bundesgesetzes, mit dem das Universitätsgesetz 2002 geändert werden soll.

Offener Brief an Kanzler und Vizekanzler

UPV besorgt über Wegfall eines eigenständigen Wissenschaftsministeriums.

Stellungnahme zur Regierungsbildung

Wissenschaft und Forschung: Österreichs Zukunft!

Stellungnahme zu Zulassung Doktorat

Stellungnahme des UPV zur Zulassung von FH-AbsolventInnen zum Doktoratsstudium